Anna Schell holt sich EM-Silber

Veröffentlicht von

Schell Anna

Unsere Jugendtrainerin Anna Schell gewann bei den Ringer-Europameisterschaften der U23 in Russe die Silbermedaille.

Neun Ringerinnen stellten sich in Russe im schwersten Limit der Konkurrenz. Anna gewann Ihren Auftaktkampf in der Qualifikation gegen Aikaterini Pitsiava (GRE) durch einen Schultersieg, im zweiten Duell warf sie die Weißrussin Nattalia Lanko mit 12:8  Punkten aus dem Titelrennen. Damit stand Anna bereits im Halbfinale, wo sie die Ukrainerin Anastasia Shustova mit 10:4 Wertungspunkten bezwingen konnte.

Erst im Finale stoppte Zsanett Nemeth (HUN) die Siegesserie unserer Trainerin. Anna unterlag mit 3:8 Punkten, wobei sie der Ungarin bis zur letzten Sekunde einen harten Kampf lieferte.

Herzlichen Glückwunsch.

12931253_1275964319097349_6181179648715429809_n